herpetal MultiVit Liquid

zur Vermeidung und zum effektiven Ausgleich von Vitaminmangelerscheinungen.

Zusammensetzung

1,2-Propandiol, Natriumchlorid

Analytische Bestandteile und Gehalte:

Rohprotein 0,00 %, Rohfette und -öle 0,12 %, Rohfaser 0,00 %, Rohasche 0,00 %, Feuchte 98,5 %, Natrium 0,001 %

Zusatzstoffe je Liter

Vitamine, Provitamine, chemisch definierte Stoffe mit ähnlicher Wirkung: (E 3a 672b) Vitamin A als Retinylpalmitat 50000 I.E., (E 671) Vitamin D3 2000 I.E., (E 3a700) Vitamin E/all rac-alpha- Tocopherylacetat 500 mg, Vitamin K3 aus Menadion- Natriumbisulfi t (E 3a710) 38 mg, (E 3a880) Biotin 750 mcg, (E 3a316) Folsäure 4 mg, (E 3a820) Vitamin B1 als Thiaminhydrochlorid 25 mg, Vitamin B2 als Riboflavin 45 mg, (E 3a831) Vitamin B6 als Pyridoxolhydrochlorid 42,5 mg, Vitamin B12 als Cyanocobalamin 300 mcg, (E 3a315) Niacinamid 400 mg, (E 3a841) Calcium-D-Pantothenat 100 mg, (E 3a890) Cholinchlorid 380 mg Antioxidationsmittel: (E 310) Propylgallat 1 mg, (E 321) Butylhydroxytoluol (BHT) 2,4 mg, (E 320)Butylhydroxyanisol (BHA) 2,4 mg

Fütterungsempfehlung

Für dämmerungs- und nachtaktive Tiere sowie Chamäleons: 3 x pro Woche 1 Sprühstoß pro 50 g Körpergewicht (= normaler Leopardgecko). Für Tiere unter 50 g das Produkt vor dem Verabreichen entsprechend verdünnen. Für Steppen- und Wüstenbewohner sowie geschwächte Tiere: 3 x pro Woche 2 Sprühstöße pro 50 g Körpergewicht.

Wichtig

Aufgrund unterschiedlicher Stoffwechselleistungen, Futterverwertung und Konstitution der Tiere handelt es sich bei den Angaben der Fütterungsmenge um Richtwerte. Der natürliche Vitamingehalt des Grundfutters sollte bei der Rationsgestaltung ebenfalls berücksichtigt werden. Es wird grundsätzlich empfohlen, die angegebenen Richtwerte zur Fütterung nicht zu überschreiten, Änderungen nur mit Absprache Ihres Tierarztes.

Fütterungshinweis: Dieses Ergänzungsfuttermittel darf wegen der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Vit A und D3 an Reptilien nur bis zu den angegebenen Mengen verfüttert werden.

Lagerung

Kühl und trocken lagern. Nach Gebrauch immer gute verschließen. Nicht direkter Sonneneinstrahlung aussetzen.